JW Player goes here

2002 gründete Simone Görtz in Zusammenarbeit mit Songwriter und Produzent Henning Gehrke das Musikprojekt “AnnA Kapelle“.

Was aus einer musikalisch, trashigen Laune heraus entstand, entwickelte sich schnell zu einem Geheimtipp im Ruhrgebiet mit zahlreichen Live Gigs quer durch NRW, u.a. im Vorprogramm von Joachim Deutschland und Udo Lindenberg.

Dabei begeisterte sie vor allem mit ihrem unverwechselbarem Sound. Mal heiter beswingt, bittersüß melancholisch und dann wieder laut und selbstbewusst.

2006 folgte die Veröffentlichung der Single “Das Leben ist mir“ (Text: AnnA Kapelle, Musik: Henning Gehrke, Produktion: Thorsten Brötzmann). Eine frische zügellose Hymne an das Leben und die Andersartigkeit.